Kleiderlabel „BAZAAR“

Bazaar58-14054.jpgVON HIER FÜR DICH!

Ein Laden, ein Nähatelier und zwei motivierte Köpfe; Seit fünf Jahren arbeiten Rahel Barendregt & Dewa Lobsang direkt neben – und miteinander in der Berner Altstadt.
Mit ihrem neuen gemeinsamen Kleiderlabel „BAZAAR“ verfolgen sie das Ziel, einen bewussten Umgang mit Mode zu leben. Damit setzen sie sich für faire und nachhaltig produzierte Kleidung ein.

Taten statt Worte: Das gut gefüllte Stofflager der Bazaar Nähstube wurde durchstöbert und durchsucht, daraus entwickelte sich die Idee und der Wunsch, die Stoffansammlungen zu verwerten und zum Tragen zu bringen.

Ihre Sommerkollektion „VACANCES à BERNE“ besticht durch gradlinige, schlichte Schnitte in dezenten Farbnuancen und  verschiedenen Naturmaterialien.
Sie besteht aus exklusiven onesize Kleidungsstücken, die sich jedem Tag anpassen, ob léger oder elegant, und steht Frau von Jung bis Alt.

Für den Mann entstand eine Reihe bunter Männershorts & handgefärbten recycelten Batikshirts-Unikate.

Alle Teile werden in der Bazaar Nähstube in der Berner Altstadt genäht & gefärbt.

Rahel und Dewa freuen sich, die frische, spontan entstandenen Designs erstmals am Loubechehr, am 10.5.19, zu präsentieren. Im Bazaar58  kannst du alle Teile bestaunen, bewundern, anprobieren und kaufen!